Mosaikparkett (Massivparkett)

Mosaikparkett zeichnet sich durch seine vielfältigen Stilrichtungen und Gestaltungsmöglichkeiten aus. Die mit 8 bis 10mm eher dünn verarbeiteten Holzlamellen werden je nach gewünschtem Muster auf einem Fixierungsnetz geliefert, um die jeweilige Optik bei der Verlegung beizubehalten. Da es sich um Massivparkett handelt, wird nach der Installation des Parketts der Boden abgeschliffen und mit speziellen Ölen und Wachs versiegelt. Die geringfügige Verarbeitungsdicke der Lamellen bietet gerade bei Böden mit eingebauter Fußbodenheizung einen großen Vorteil, da die Wärmeentwicklung durch das Material kaum behindert wird.